NEUKÖLLN MACHT GLÜCKLICH!

Gründerin und Inhaberin der Ahoj! Souvenirmanufaktur ist Tanja Dickert. Die gebürtige Berlinerin und Immer-schon-Neuköllnerin engagiert sich unter dem Motto "Ich mach´ das einfach!" für ihre Heimatstadt Berlin und besonders für ihren Heimatbezirk Neukölln. 

Die studierte Publizistin arbeitet als Freelancerin mit dem Schwerpunkt Public Relations für nachhaltige Tourismus-, Kultur- und Umweltunternehmen.

 

Feedbacks & Reviews:

LinkedInFacebook Instagram Twitter

E-MAIL

Die Neuköllner Kunstinitiative 44 Cool Girls wurde 1991 von Tanja Dickert und ihren Neuköllner Freundinnen gegründet. Die Philosophie der Initiative ist: Tut Gutes und unterstützt gute Ideen! Unter dem Motto „Neukölln macht glücklich!“ steht kreatives Engagement für den Bezirk Neukölln ganz oben auf ihrer Agenda. Die 44 ist die ehemalige Postleitzahl von Neukölln. Die 44 Cool Girls gründeten sich als positiver Gegenentwurf zu den Jugendgangs dieser Zeit. Die 44 Cool Girls engagieren sich mit der Ahoj! Souvenirmanufaktur im Rahmen ihrer Corporate Social Responsability für gute Nachbarschaft und Nachhaltigkeit in Berlin.

 

Die Initiative 44 Cool Girls ist auf dem Portal Berlin und Brandenburg bürgeraktiv Engagementportal vertreten und bedankt sich bei ihren engagierten Ehrenamtlichen mit dem Berliner FreiwilligenPass und der Berlin-Brandenburg Ehrenamtskarte. Sie ist Mitglied im Kulturnetzwerk Neukölln e.V. und engagiert sich bei Engagement macht starkGemeinsame Sache Berliner Freiwilligentage, World Cleanup Day und mehr.

 

Facebook | Instagram | Twitter

E-MAIL

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Ahoj Souvenirmanufaktur. Manufaktur für kreative Erinnerungen.

Anrufen

E-Mail